Abenteuer Domäne – Großes Familienfest auf dem beliebtem Ausbildungshof

Veranstaltungstipp

Ein Fest für Klein & Groß
EIn Tag voller Überaschungen, Spaß und Spiel erwartet die Besucher beim Familienfest auf der Domäne Mechthildshausen. Foto: Domäne Mechthildshausen

Die Vorfreude auf das Fest ist schon jetzt in allen Ecken des Hofguts spürbar – nach zwei Jahren Pandemiepause findet das „Abenteuer Domäne Familienfest“ am Samstag, 9. Juli, wieder auf dem Ausbildungshof in Erbenheim statt! Schon jetzt wird überall eifrig gewerkelt, geputzt und erneuert, um sich den großen und kleinen Besucherinnen und Besuchern im besten Licht zu präsentieren.

Weiterlesen

Chillen im Hof der Domäne Mechthilshausen

Afterwork Event

Veranstaltungsplakat
Foto: Plakat Domäne Mechthildshausen

Entspannt in den Feierabend gleiten, Musik hören, tanzen, am Food Truck ein leckers Essen genießen oder im Außenbereich des Restaunrants an einem Tisch die Speisekarte der Hofküche Mechthild entdecken. Beim 2. Mal Afterwork & Musik entscheiden Sie, wie Sie den Abend am besten genießen.

Musikalische Begeleitung bietet das Jets Duo mit Hits von ABBA bis Zappa und einem kräftigen Schuss Soul. Kommen Sie vorbei und erleben Sie toskanischen Charme im Hof der Domäne Mechthilshausen. psn

Der Wiesbadener Hainerberg wird zur Festmeile

Freundschaftsfest

Die Deutsch-Amerikanische Freundschaft wird in Wiesbaden traditionell mit einem großen Fest rund um den amerikanischen Independence Day am 4. Juli gefeiert. Nach zweijähriger Corona-Pause bringt die U.S. Army Garnison das beliebte Fest zurück – vom 30. Juni bis zum 4. Juli verwandelt sich das Gebiet zwischen Berliner und New Yorker Straße auf dem Wiesbadener Hainerberg in eine Partymeile.

Weiterlesen

Mit ÖPNV Ticket das Wiesbadener Kranzplatzfest entspannt besuchen

Ausgehtipp

Endlich wieder Kranzplatzfest! Von Mittwoch bis Sonntag, 25. bis 29. Mai, ist eines der beliebtesten Straßenfeste der Landeshauptstadt wieder Anziehungspunkt für zahlreiche Besucher.

Erdbeerbowle, Flohmarkt sowie viele Liveacts auf zwei Bühnen sind die wichtigsten Zutaten auf diesem Fest mit vorwiegend Wiesbadener Publikumn. Auch in diesem Jahr bieten die städtischen Verkehrsbetriebe den Fahrgästen an allen Festtagen wieder das praktische Veranstaltungsticket an. Es kostet für Erwachsene 4,60 Euro (Kinder von sechs bis 14 Jahren zahlen 2,70 Euro) und berechtigt zu einer Hin- und Rückfahrt innerhalb der Preisstufe 13. Es gilt also im gesamten RMV-Tarifgebiet 6500 und das alles bis 5.00 Uhr am jeweiligen Folgemorgen. Bitte bei der Hin- und bei der Rückfahrt das Abstempeln des Tickets im Entwertergerät nicht vergessen; nur dann ist es gültig.

Eine Übersicht über alle Tickets und Tarife gibt es auf der Webseite von ESWE Verkehr. Die Standorte aller Vorverkaufsstellen und Fahrscheinautomaten sind im interaktiven Liniennetzplan verzeichnet. red

Tierischen Nachwuchs in der Wiesbadener Fasanerie erleben

Veranstaltung

Im Frühling werden die meisten Tierkinder geboren. Beim Besuch in der Fasanerie kann erlebt werden, wie sich die Fasanerie-Tiere um ihren Nachwuchs kümmern.

In der Reihe „Natur-Erleben in der Fasanerie“ geht es bis Sonntag, 29. Mai, von 11.00 bis 13.00 Uhr sowie von 13.15 bis 15.15 Uhr in der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, um den putzigen Nachwuchs.

Die Veranstaltung ist für die ganze Familie mit Kindern ab fünf Jahren geeignet; die Teilnahme kostet 5 Euro pro Person. Anmeldung und Rückfragen: annette.stosius@naturnaar.de.

Das Angebot findet unter dem Vorbehalt der Entwicklung zur Corona-Pandemie und unter den aktuellen rechtlichen Auflagen statt. red