Geldautomaten in Breckenheim erneut Mal gesprengt

Sachbeschädigung

Die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr hatten ein Déjà-vu als sie in der Nacht zu Dienstag, 1. November gegen 3.45 Uhr, über einen lauten Knall im Bereich eines Supermarktes in der Straße „Wallauer Hohl“ informiert wurden.

Vor Ort mussten sie feststellen, an einem Geldausgabeautomatenraum eine Explosion stattgefunden hatte. Zeugenangaben zufolge soll ein Pkw im Anschluss mit hoher Geschwindigkeit in Richtung des Kreisverkehrs an der L 3017 gefahren sein. Den Tätern gelang es, trotz umgehend eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen, unerkannt zu flüchten.

Der betroffene Automat befindet sich in einem Anbau des Supermarktes und ist von außen frei zugänglich. Durch die Wucht der Explosion wurde der Anbau zerstört. Das Marktgebäude selbst blieb intakt und wurde am Dienstagmorgen nach einer Prüfung durch einen Statiker wieder freigegeben. Zum möglichen Diebesgut sowie der Höhe des verursachten Sachschadens liegen bislang noch keine näheren Informationen vor.

Die Kriminalpolizei in Wiesbaden hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise. Telefon: 0611 / 345 – 0. red

Die Zukunft des Zirkus ist weiblich

European Youth Circus 2022/Video

JUnge Zirkusartiusten gastierten in Wiesbaden
In dieser Form einzigartig: Der European Youth Circus 2022 in Wiesbaden. Fotos: Petra Schumann

Mädchen und junge Frauen dominierten in diesem Jahr in der Manege des European Youth Circus. Waren sie früher eher apartes Beiwerk für Zauberer und Messerwerfer, die wahlweise Requisiten anreichten oder bei Bedarf zersägt oder mit scharfen Gegenständen beworfen wurden, zeigten sie im Wettbewerb der Nachwuchskünstler ihre ganz eigenen Visionen von Akrobatik. Elegant, verspielt, lustig, kraftvoll, weiblich, verschmitzt, kreativ und professionell machten sie Lust auf einen modernen jungen Zirkus, der das Publikum begeistert.

Weiterlesen

Freie Fahrt auf der Berliner Straße

Instandsetzung

Die Berliner Straße ist seit Donnerstag, 13. Oktober, 15.30 Uhr, wieder für den Verkehr freigegeben. Alle Umleitungen, die wegen des Wasserrohrbruchs und der Straßenunterspülung nötig waren, sind aufgehoben. Die Busse von ESWE Verkehr fahren wieder planmäßig. Alle Linien nutzen wieder den bislang üblichen Fahrweg und fahren wieder alle Haltestellen an. red

Zirkus in seiner schönsten Form – European Youth Circus in Wiesbaden

Artisten Wettbewerb

Spitzenartistik in Wiesbaden
Charlotte Fischer wurde mit ihrer Nummer am Flying Pole für Deutschland von der Jury ausgewählt. Foto: EYC

Zirkuskenner und solche die es werden wollen stehen schon in den Startlöchern, denn nach langer Coronapause ist der European Youth Circus in der kommenden Woche wieder in der Landeshauptstadt. Ein Festival wie es, laut dem Frankfurter Varieté Urgestein Johnny Klinke vom dortigen Tigerpalast, kein zweites gibt. Vom 13. bis 16. Oktober 2022 findet der Wettbewerb für den Artistennachwuchs -nach den Absagen 2020 und 2021 – wieder auf dem Dern’schen Gelände in Wiesbaden statt.

Weiterlesen

Geänderte Umleitung für Busse nach Wasserrohrbruch in der Berliner Straße

Verkehrsführung

Aufgrund des Wasserohrbruchs ist die Berliner Straße seit Sonntagabend, 2. Oktober, stadteinwärts gesperrt. Seitdem müssen die Busse von ESWE Verkehr eine weiträumige Umleitung fahren. Dies hat nicht nur Auswirkungen auf die dort fahrenden Linien, sondern auf das gesamte Liniennetz des Mobilitätsdienstleisters. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens im gesamten Stadtgebiet stehen viele Busse im Stau. Es kommt gerade in den Stoßzeiten häufig zu Verspätungen und in einzelnen Fällen sogar zu Fahrtausfällen. Es ist davon auszugehen, dass auch die 262 von diesen Änderungen betroffen ist.

Weiterlesen

Tausch dir doch was Neues

Tag der Nachhaltigkeit

Weniger ist mehr. Das gilt auch für unseren Umgang mit Kleidung. Erst recht, weil Fast Fashion boomt. Bis zu 24 Kollektionen bringen große Modefirmen jährlich auf den Markt. Dabei ist die Mode-Branche für gravierende Umweltverschmutzungen verantwortlich und gilt als eine besonders ressourcenintensive Industrie mit zum Teil niedrigen Sozial-Standards.

Weiterlesen

Wiesbaden feiert! Open-Air-Konzert mit „Gentleman“ verkaufsoffener Sonntag und mehr

Stadtfest

BUntes Programm am Wochenende in Wiesbaden.
Programmheft Stadfest Wiesbaden. Foto: Stadt Wiesbaden

Das Wiesbadener Stadtfest, von Freitag, 23. September, bis Sonntag, 25. September, verwandelt die Innenstadt endlich wieder in eine vielfältige Erlebniswelt für die ganze Familie. Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause locken der Herbstmarkt in der Fußgängerzone, das Erntedankfest auf dem Warmen Damm und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot mit Musik, Tanz und Walking Acts unter anderem in der Grabenstraße, Langgasse und in der Mauergasse.

Weiterlesen