Monthly Archives: Mai 2024

Kino, Kino

Neu in Ihrem Lichtspielhaus

Wow, die sagenhafte Mad Max Saga wird fortgeschrieben. Viele werden sich noch an Tina Turner und Mel Gibson in Mad Max: Jenseits der Donnerkuppel – erinnern. Die fantastische Reihe wird jetzt fortgeschrieben und ist sicher sehenswert.

Furiosa: A Mad Max Saga

Anya Taylor-Joy und Chris Hemsworth übernehmen die Hauptrollen in „Furiosa: A Mad Max Saga“ von Oscar-Preisträger George Miller, der mit Spannung erwarteten Rückkehr in die ikonische dystopische Welt, die er vor mehr als 30 Jahren mit den bahnbrechenden „Mad Max“-Filmen geschaffen hat.

Miller schlägt mit einem völlig neuen, eigenständigen Action-Abenteuer ein neues Kapitel auf, das die Ursprünge der Hauptfigur aus dem mehrfach Oscar-prämierten Welterfolg „Mad Max: Fury Road“ enthüllt. Der neue Film von Warner Bros. Pictures und Village Roadshow Pictures wird von Miller und seinem langjährigen Partner, dem Oscar-nominierten Produzenten Doug Mitchell („Mad Max: Fury Road“, „Babe“), unter ihrem in Australien ansässigen Unternehmen Kennedy Miller Mitchell produziert.

Als die Welt untergeht, wird die junge Furiosa vom Grünen Ort der vielen Mütter entführt und fällt in die Hände einer großen Bikerhorde unter der Führung des Warlords Dementus. Bei ihrem Streifzug durch das Ödland stoßen sie auf die Zitadelle, die vom Immortan Joe beherrscht wird. Während die beiden Tyrannen um die Vorherrschaft kämpfen, muss Furiosa viele Prüfungen überstehen und Pläne schmieden, um ihren Weg nach Hause zu finden. Taylor-Joy spielt die Titelrolle, und neben Hemsworth sind auch Alyla Browne und Tom Burke in dem Film zu sehen..

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Furiosa: A Mad Max Saga
Länge: 148 Minuten
FSK: ab 16

Weiterlesen

KUNST IM FOKUS – 5. Vernissage des Wallauer Fachwerk Kulturkreis in Hofheim

Einladung

Das Wallauer Fachwerk präsentiert Kunst in Hofheim.
Erleben Sie Kunst und Künstler in der Hofheimer Pop-Up-Galerie. Foto: Veranstaltungsposter

Bei der 5. Vernissage des Wallauer Fachwerk Kulturkreises in der Pop-Up Galerie der Hofheimer Fußgängerzone, werden erneut eine Vielzahl neuer Künstler präsentiert. Jedes Werk das Besucher dort entdecken, kann käuflich erworben werden und ist ein Ausdruck von Leidenschaft und Hingabe des Künstlers oder der Künstlerin. Es steckt viel Herzblut in jedem einzelnen Stück. und der Verein ist stolz auf diese Vielfalt.

Weiterlesen

Chor Soundwerk – Zeit für Optimisten

Konzert

Viel Gesang erwartet die Konzertbesucher beim Chor Soundwerk.
Die Soundwerker freuen sich auf ihr Konzert am 1. Juni. Foto: Soundwerk

Das Sommerkonzert von „soundwerk“ steht vor der Tür. Am Samstag, 1. Juni, ist es wieder so weit, der Pop- und Gospelchor aus dem Rhein-Main Gebiet kehrt mit vielen neuen Liedern im Gepäck zurück nach St. Bonifatius in Hofheim. Das aktuelle Konzert hat den Titel „Zeit für Optimisten“.

Der Chor unter der Leitung von Jonathan Hofmann möchte in diesen – ohne Zweifel – schwierigen Zeiten ein Konzert voller Zuversicht und Lebensfreude bieten. Dies gelingt mit Hilfe von Titeln, die wach machen, die sensibilisieren und bestärken und die sich intensiv mit Glauben, Zweifel, Hoffnung, vor allem aber mit Zuversicht beschäftigen.

Das ist das, was soundwerk ausmacht: Energie und Freude, die überspringen.

Der Vorverkauf ist in vollem Gange – Infos und Karten für das Konzert erhalten Sie wie gewohnt direkt auf der Webseite oder an der Abendkasse. red

Zum SUNDOWNWER auf den Wallauer Recepturhof

Veranstaltungshinweis

Spaß auf dem Recepturhof
Feine Cocktails gibt es am 22. Juni, auf dem Wallauer Recepturhof. Foto: Veranstalter

Nach dem erfolgreichen Auftakt des Waller Wespe Event Sommers 2024 mit dem ersten Bier am Brunnen – BAB Ende April, steht nun das nächste Highlight auf dem Programm. Am Samstag, 22. Juni, findet ab 17.00 Uhr, auf dem Recepturhof im Herzen Wallaus der zweite Crazy Chicken SUNDOWNWER statt.

Wie schon im letzten Jahr werden die Damen der Wespe eigenen Tanzgruppe verschiedene Longdrinks und Cocktails anbieten. Dazu gibt weitere Getränke-Alternativen und selbstverständlich alkoholfreie Getränke. Zur Stärkung zwischendurch ist wie immer bestens gesorgt. Die Waller Wespen freuen sich auf viele Gäste und einen schönen Frühsommerabend bei chilliger Musik. red

Hex-Hex – der Aberglauben und seine Folgen im Rhein-Main-Gebiet

Audiowalk in drei Städten

Lassen Sie sich doch mal durch die Geschichte der Hexen & Zauberer (ver)führen.
Einen spannenden Einblick in die Geschichte der Hexen und Zauberer der Region in den vergangenen Jahrhunderten geben die Führungen des Kulturfonds Frankfurt. Foto: Veranstaltungsplakat

In wenigen Wochen werden drei Städte in der Rhein-Main-Region zu Schauplätzen eines Projektes des Labels »profikollektion«, das die Geschichte(n) von Hexen und Zauberern und ihre Verfolgung in den Blick nimmt. Das Projekt »Hexen (er)finden« wurde vom Kulturfonds Frankfurt RheinMain als Teil der Reihe »SiteSightSigns« mit ortsspezifischen Arbeiten in der Region initiiert und wird als Kooperation der Städte Hofheim, Flörsheim und Idstein durchgeführt.

Weiterlesen

Reparieren statt kaufen

Umweltladen Wiesbaden

Das Repair Café on Tour ist am Samstag, 25. Mai, wieder zu Gast im Umweltladen, Luisenstraße 19. Von 10.00 bis 14.00 Uhr greifen erfahrene Reparateure zu Schraubenzieher und Lötkolben und bringen, sofern möglich, defekte Elektrogeräte wieder zum Laufen und reparieren Kinderspielzeug.

Die reparaturbedürftigen Artikel können bis 11.30 Uhr im Umweltladen abgegeben und bis 14.00 Uhr wieder abgeholt werden.

Ziel des Repair Cafés ist es, die Nutzungsdauer von Gebrauchsgütern zu verlängern und damit Ressourcen zu schonen. Von dem Angebot profitieren auch einkommensschwache Haushalte, die sich Reparaturen oder Neugeräte nicht leisten können. Weitere Informationen gibt es im Internet. red

Neue E-Ladesäule am Hofheimer Bahnhof

Mobilitätswende

Die Mobilitätswende kommt auch in Hofheim an.
Foto: von links Bürgermeister Christian Vogt, Erster Stadtrat Daniel Philipp, Ulrich Disser aus dem Fachbereich Klimaschutz und Umwelt, Klimaschutzmanagerin Monique Delbos, Wirtschaftsförderer Thorsten Kolar und Frank Metz von der Metz Energy GmbH. Foto: Stadt Hofheim

Sie ist neu, sie ist schnell und sie steht vor dem Hofheimer Bahnhof. Gemeint ist die kürzlich eröffnete E-Ladesäule in der Lorsbacher Straße, am Bahnhof in Hofheim. Die Ladesäule, die 50 kW Leistung bereitstellt, stellt nun eine leistungsstärkste E-Ladestation unmittelbar in Anbindung an den Bahnhof dar.

Weiterlesen

Wenn aus Gedanken Gedichte werden – Hofheimer Poetry Slam

Veranstaltungshinweis

Charmant oder witzig, wütend oder nachdenklich, beim „Hofheimer Open Air Poetry Slam“ am Freitag, 12. Juli, treten Wortschöpfer mit ganz verschiedenen Texten auf. Um 20.00 Uhr geht es im Alten Wasserschloss, Elisabethenstr. 3b, unter freiem Himmel los.

Der Eintritt beträgt zehn Euro. Veranstalter sind die Hofheimer KulturWerkstatt e.V., der Kunstverein Hofheim und die Stadtbücherei Hofheim. Moderator ist der mehrfache Hessenmeister Jan Cönig, der als Slam-Urgestein gilt. Für Speisen und Getränke sorgt die Gaststätte zur Turnhalle. Karten gibt es in der Buchhandlung Tolksdorf, Hauptstraße 64, und über tickets@hofheimer-kulturwerkstatt.de.

Ich glotz TV

Fernsehen on demand

Das kommende Wochenende wird wieder lang und nicht so super sonnig. Hier kommen die Tipps von Wallau Online aus dem aktuellen Programm frei empfangbarer und kostenpflichtiger Streamingdienste. Zappen Sie sich doch mal rein.

Maxton Hall

Als Ruby an der Maxton Hall Privatschule unfreiwillig Zeugin eines brisanten Geheimnisses wird, muss sich der arrogante Millionärserbe James Beaufort wohl oder übel mit der schlagfertigen Stipendiatin auseinandersetzen: Er will Ruby unbedingt zum Schweigen bringen. Aus ihrem leidenschaftlichen Schlagabtausch entbrennt überraschend ein Funke.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Maxton Hall
Serie, 1 Staffel
Anbieter: Amazon Prime

Weiterlesen

Bike-Pendler aufgepasst – Kreisstadt vermietet sechs Rad Boxen

Bahnhof Hofheim

Jetzt wieder Radboxen in Hofhheim mieten
Stellen SIe Ihr Rad doch trocken und sicher am Hofheimer Bahnhof ab. Foto: Stadt Hofheim

Seit September 2023 vermietet die Stadt Hofheim abschließbare Rad Boxen. Ab dem 1. Juni sind die sechs Boxen am Bahnhofheim unter der Rheingaubrücke wieder verfügbar. Die Boxen befinden sich auf dem Parkplatz der Lorsbacher Straße 1. Sie bieten jeweils genug Platz für ein Fahrrad und eine Möglichkeit zum Aufhängen von Taschen. Zum leichteren Einschieben des Fahrrads gibt es auch eine Führungsrille.

Die Radboxen sind für ein Jahr anmietbar. Die Mietgebühr pro Monat beträgt 5 Euro. Nach sechs Monaten besteht monatlich die Möglichkeit zur Kündigung. Nach einem Jahr erfolgt eine neue Interessentenabfrage, falls es nicht genügend neue Bewerberinnen und Bewerber gibt, kann der Vertrag verlängert werden. Interessierte wenden sich per E-Mail: stadtradeln@Hofheim.de oder Telefon: 06192 / 202-279. red