14. September 2021

Unfallflucht

Polizei sucht Zeugen

Bereits am 6. September beschädigte der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs in der Werner-von-Siemens-Straße mutmaßlich im Rahmen eines Parkmanövers einen roten Hyundai i20 und flüchtete daraufhin.

Ersten Ermittlungen zufolge könnte das unfallverursachende Fahrzeug im Zeitraum von 8 Uhr bis 17 Uhr links neben dem beschädigten Hyundai in einer Parkreihe gestanden haben. Der Hyundai wurde im Bereich der hinteren linken Stoßstange beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Der regionale Verkehrsdienst in Hattersheim hat die Ermittlungen übernommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 06190/ 9360-45 entgegen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.