23. August 2022

Wallauer Weg in Nordenstadt nicht passierbar

Vollsperrung

Die kommenden Wochen werden für Autofahrer die aus Wallau kommend Richtung Igstadt fahren möchten umständlich. Wegen einer Fahrbahnsanierung wird der Wallauer Weg von Donnerstag, 25. August, bis voraussichtlich Montag, 12. September, zwischen Hunsrückstraße und Kreisverkehrsplatz Ostring, voll gesperrt.

Von Sperrung sind auch die ESWE-Linien 15, 46, 48 und N2 betroffen. Ab Montag, 5. September, gilt diese Regelung auch für die Schulbusse (SB).

Linie 15, 46, SB: In Richtung Delkenheim fahren die Busse von der Haltestelle „Horchheimer Straße” kommend, rechts in die Hunsrückstraße, biegen links in den Ostring ein und folgen dem Straßenverlauf bis zu den Ersatzhaltestellen „Stolberger Straße” und „Lindenweg”. Danach geht es weiter zum Kreisverkehr und nehmen dort die erste Ausfahrt zum Wallauer Weg. Anschließend verkehren die Busse wieder auf dem regulären Fahrweg. In Richtung Wiesbaden gilt die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge. Die Kurswagen der Linie 15 von und nach Nordenstadt/Westring sind von der Umleitung ausgenommen.

Linie 48, SB: In Richtung Delkenheim fahren die Busse von der A66 (Abfahrt Nordenstadt) kommend, rechts auf den Ostring und folgen dann der vorgenannten Umleitung. In Richtung Wiesbaden erfolgt diese Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Linie N2: In Richtung Delkenheim fahren die Busse von der Haltestelle „Friedhofstraße” kommend, rechts in die Hunsrückstraße, biegen links in den Ostring ein und folgen dann der beschriebenen Umleitung.. Auch hier gilt die Umleitung in Richtung Wiesbaden in umgekehrter Reihenfolge.

Zur Buslinie 262 liegen keine Angaben vor, die Umleitung dürfte jedoch entsprechend die der Linien 46 stattfinden.

Wer genau wissen will, ob und wann der Bus fährt, wirft einen Blick in die RMV-App. Unter dem Menüpunkt „Abfahrt/Ankunft” kann man nach Auswahl der gewünschten Einstiegs-Haltestelle die Live-Daten aller dortigen Abfahrten anzeigen lassen. Unter dem Menüpunkt „Umgebungskarte” lässt sich zusätzlich die „Livemap” aktivieren, sodass man den aktuellen Fahrzeug-Standort auf einer interaktiven Karte live verfolgen kann. Aktuelle Fahrplanauskünfte erhält man darüber hinaus im interaktiven Liniennetzplan.

Telefonische Auskünfte von ESWE Verkehr erhält man unter der Rufnummer (0611) 45022450 von Montag bis Samstag zwischen 7 und 19 Uhr oder am RMV-Servicetelefon täglich und rund um die Uhr unter 069 / 24248024. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.