25. Mai 2021

Ab ins Beet – Wallauer Recepturhof dauerhaft bienenfreundlich bepflanzt

Blumenpracht von Frühjahr bis Herbst

Insektenfreundliche Staudenpracht auf dem Wallauer Recepturhof
Ein Mitarbeiter des Bauhofs bepflanzt ein Beet auf dem Wallauer Recepturhof. Foto: Stadt Hofheim

Frühlingszeit ist Pflanzzeit, auch auf dem Recepturhof, dem Herzen des Wallauer Ortskerns, dort wird es in Zukunft duften und blühen. Darüber freuen sich nicht nur die Wallauer, sondern auch viele Insekten, die dort reichlich Nahrung finden werden.

Die Stadt Hofheim hat Anfang Mai die wechselnde Saisonbepflanzung der Rabatte auf dem Recepturhof in Wallau in eine dauerhafte, klimataugliche und bienenfreundliche Staudenbepflanzung umgestaltet.

Biologische Vielfalt für den Ortskern

Die Stadtverwaltung hat diese Maßnahme im Rahmen der Strategie für den Erhalt der biologischen Vielfalt in Hofheim umgesetzt. Im Herbst kommen noch Frühjahrsblüher hinzu, sodass dann von Frühjahr bis Herbst immer etwas blühen wird. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.