20. Juni 2021

Spaß am Ehrenamt? Hilfe für die Bibliothek der Wallauer Taunusblickschule gesucht

Bücherfreunde aufgepasst

Ehrenamt für Bücherfreunde
Die Kinder der Taunusblickschule möchten weiter Bücher ausleihen. Hilfe in der Bibliothek wird gesucht.

Was nutzt die beste Bibliothek, wenn keiner die Aufsicht über die Entleihe und die Rückgabe hat. Die Wallauer Kinder in der Taunusblickschule sind echte kleine Leseratten. Damit das so bleiben kann, wird eine ehrenamtliche Betreuung für die Schulbibliothek gesucht.

Die Organisation der Bücheraus- und Rückgabe liegt in der Taunusblickschule traditionell in den Händen der Eltern. Aufgrund der zunehmenden Berufstätigkeit beider Elternteile, wird es laut der stellvertretenden Schulleiterin Katrin Ipach, von Jahr zu schwerer, Väter und Mütter für diesen Dienst zu gewinnen. Zum Sommer verlässt das Kind der bisher zuständigen Mutter die Schule und es scheint schier unmöglich, die Position neu zu besetzen.

Freude an der Arbeit mit Kindern und Büchern

Vielleicht gibt es Wallau eine Person mit Zeit und Muße, die Freude daran hat, Schulbibliothek verantwortlich zu betreuen? Die Ausgabe an die Kinder erfolgt jeden Freitag von 10.00 bis 11-30 Uhr. Am Vortag sind Vorbereitungsarbeiten notwendig.

Die Kinder der Taunusblickschule freuen sich auf Sie

Fühlen Sie sich angesprochen und haben Zeit und Lust an der Arbeit mit lesebegeisterten Kindern und Büchern? Dann nehmen Sie gleich Kontakt mit der Taunusblickschule https://taunusblickschule.de/kontakt/ auf. Sie haben noch Fragen? Auch diese werden Ihnen von der Schule gerne beantwortet. psn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.