27. September 2021

Dem neuen Ländcheshallen Parkplatz geht ein Licht auf

Beleuchtung

Zug um Zug werden die Arbeiten rund um den Sportplatz und der neuen Ländcheshalle abgeschlossen. Durch die Bebauung der Flächen ergibt sich auf dem Areal eine neue Beleuchtungssituation.

So mussten die Anwohner der Johannisberger feststellen, dass der neue Parkplatz der Ländcheshalle in den Abendstunden hell beleuchtet ist. Eine Anfrage der Redaktion bei der Stadt Hofheim ergab folgende Begründung. Der neue Parkplatz, der an das Neubaugebiet Hobelheck angrenzt, gehört zur allgemeinen Straßenbeleuchtung der Stadt Hofheim, die durch die Firma Syna ausgeführt wird.

Verpflichtung zur Beleuchtung

Da der Parkplatz zum öffentlichen Straßennetz gehört, wird die Fläche bis 23.00 Uhr voll ausgeleuchtet. Danach wird die Beleuchtung für den Rest der Nacht, laut Auskunft der Syna, um die Hälfte reduziert. Die Syna ist zur Wahrung der öffentlichen Sicherheit verpflichtet, den Parkplatz in den Nachtstunden auszuleuchten. psn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.