28. Oktober 2021

Sechs Stimmen – kein Instrument – Gratis-Weihnachtskonzert für Best Ager

Berlin Comedian Harmonists

Die Stadt Hofheim lädt zum Adventskonzert für Seniorinnen und Senioren.
Die „Berlin Comedian Harmonists“ singen für Hofheimer Seniorinnen und Senioren. Foto: Oliver Betke.

Die Weihnachtszeit ist voller Klänge, ob klassische Lieder aus der Kindheit oder Last Christmas in Dauerschleife, Musik gehört für viele Menschen in den Advent. Hofheimer Seniorinnen und Senioren die Live-Konzerte mögen können sich freuen, denn die Stadt lädt sie zu einem kostenlosen Konzertvergnügen ein.

Am Dienstag, 30. November, gibt es um 17.00 Uhr für die Best Ager ein kostenloses Weihnachtskonzert in der Stadthalle. Die „Berlin Comedian Harmonists“ haben in ihrem Programm „Morgen, Kinder, wird’s was geben“ Weihnachtslieder wie „Maria durch ein Dornwald ging“ im a cappella Stil arrangiert. Aber auch Klassiker wie „Veronika der Lenz ist da“ werden zum Besten gegeben Zwischendurch erzählen sie überraschend persönliche Geschichten zum Thema Weihnachten.

Freier Eintritt – um Spenden wird gebeten

Anmelden können sich alle Menschen, die in Hofheim wohnen und die das 60. Lebensjahr vollendet haben. Das Konzert ist kostenlos; es wird allerdings um Spenden für die Flutopfer im Ahrtal gebeten. Für diesen Zweck gibt es eine Spendenbox. Nach Angaben von Bürgermeister Christian Vogt ist das Konzert ein Geschenk für die Hofheimer Seniorinnen und Senioren, weil deren traditionelle Weihnachtsfeier auch in diesem Jahr, pandemiebedingt, nicht stattfindet. „Aber sang- und klanglos wollten wir sie nicht ausfallen lassen“, so Vogt. „Stattdessen können sich die Mitbürgerinnen und -bürger der älteren Generation nun vom ‚Kleinen grünen Kaktus‘ mitreißen lassen.“

Legitime Nachfolger

Die „Berlin Comedian Harmonists“ gelten seit 1997 als die legitimen Nachfolger der „Comedian Harmonists“ der 1920er Jahre. Ihre Konzertreisen haben sie von Spitzbergen bis in die Südsee geführt, vom Concertgebouw Amsterdam bis ins Königliche Theater in Madrid. Finanziell unterstützt wird das Konzert in Hofheim von der Nassauischen Sparkasse.

Karten jetzt bestellen

Karten gibt es ab sofort online und in Hofheim bei „Cartridge World“ in der Hauptstraße 7. Wer Fragen oder Probleme beim Erwerb der Karten hat, kann sich unter Telefon: 0175 – 8763292 melden. Veranstalter ist die Stadt Hofheim.

Coronaregeln

Es gelten die bekannten 3G-Regeln (geimpft, genesen oder getestet). Außerdem muß bis zum Einnehmen und beim Verlassen des Platzes eine Maske getragen werden. Es können maximal zwei Karten pro Person ausgegeben werden. Um die Karten zu erhalten, ist die Angabe von Vorname, Name, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum notwendig. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.