29. November 2021

Weihnachtsbäume selbst schlagen

Angebot

Was kann es Schöneres geben, als den Weihnachtsbaum selbst im Wald auszusuchen und direkt zu fällen? Im Hofheimer Stadtwald ist das in diesem Jahr wieder an zwei Terminen möglich.

In der Weihnachtsbaumkultur am „Weberhäuschen“ an der Kreisstraße 787 zwischen Langenhain und Diedenbergen am Waldparkplatz des Naturparks Taunus werden Nordmanntannen angeboten, solange der Vorrat reicht. Möglich ist das am Samstag, 11. Dezember und Mittwoch, 15. Dezember, jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Corona-Regel konform

Wegen der Abstands- und Hygieneregeln führt wie schon 2020 ein „Einbahnstraßen-System“ in die Weihnachtsbaumkultur. Besucherinnen und Besucher werden gebeten, Abstand einzuhalten und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Sägen werden nicht ausgegeben, alle müssen eigenes Werkzeug mitbringen.

Verzichten müssen die Besucherinnen und Besucher wegen der Pandemie-Entwicklung auch wieder auf die beliebte Bratwurst der Waldjugend. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.