8. Dezember 2021

Wallauer Feuerwehr verbreitet wieder Weihnachtsstimmung

Lichterfahrt

AUch 2021 fährt die Wallauer Feuerwehr durch den Ort.
Am 4. Advent können sich kleine und große Wallauerinnen und Wallauer auf ein Weihnachtserlebnis freuen. Foto: Rudy Görgen

Die Hoffnung, die viele von uns hatten, ist zunichtegemacht. Auch Weihnachten 2021 ist keine Normalität eingekehrt. Corona bestimmt unseren Alltag und schränkt uns ein. Lieb gewonnene Traditionen wie der Wallauer Weihnachtsmarkt fallen zum zweiten Mal in Folge aus.

Geimpft, genesen und/oder getestet? Diese Fragen beschäftigt uns am Arbeitsplatz und bei der Teilhabe am öffentlichen Leben. Große Familienfeiern sind kaum möglich, denn es geht auch darum, ältere Angehörige zu schützen.

Funkelnde Lichterketten

Die Freiwillige Feuerwehr will ihren Teil dazu beitragen, allen Wallauerinnen und Wallauern eine vorweihnachtliche Freude zu bereiten. Dazu haben sich die Mitglieder wieder etwas Besonderes vorgenommen.

Am 4. Advent (Sonntag, 19. Dezember) werden sie ab 17.00 Uhr erneut mit ihren weihnachtlich geschmückten Feuerwehrfahrzeugen durch den Ort fahren und so für weihnachtliche Stimmung sorgen. Die Kameradinnen und Kameraden freuen sich darauf, viele Menschen an den Fenstern oder am Straßenrand zu begrüßen.

Hygieneregeln beachten

Auch bei dieser Aktion geltenden die aktuellen Hygieneregeln. Deshalb muss am Straßenrand einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz getragen, der Abstand zu haushaltsfremden Personen eingehalten sowie keine Menschenansammlungen (auch vor dem Feuerwehrhaus) zu bilden. Aufgrund der aktuellen Situation wird es keine „Haltestellen“ geben.

Diese Info darf gerne geteilt werden! Änderungen und die diesjährige Strecke werden auf Wallau Online bekannt gegeben und auf der Facebook-Seite der Wallauer Feuerwehr.

Die Freiwillige Feuerwehr Wallau freut sich auf einen schönen Abend und viele funkelnde Kinderaugen! red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.