10. Mai 2022

Auf die Plätze fertig los – Erster Ausflug der Kita Regenbogen nach Corona-Lockdown

Abenteuer

Spaß im Indoor Spielplatz
Der Ausflug ins Tobolino, war für alle Kita-Regenbogen-Kinder ein riesen Spaß. Foto: privat

Die Corona-Epidemie hat auch den üblichen Kindergarten-Rhythmus durcheinandergebracht. Im vergangenen Jahr war es unter anderem nicht möglich, große Ausflüge außerhalb von Wallau zu machen. Nach den Lockerungen der Corona-Regeln, standen daher alle in den Startlöchern, um gemeinsam wieder etwas zu erleben.

Am 3. Mai war es dann endlich wieder so weit, gemeinsam ging es in den extra gecharterten ESWE-Bussen – pünktlich um 8:30 Uhr – zum Indoor-Spielplatz Tobolino in Mainz- Laubenheim. Die unfassbare Freude über diesen langersehnten Ausflug war bei Groß und Klein spürbar.

Vor Ort wurde erst einmal ausgiebig gefrühstückt, um für diesen ereignisreichen Vormittag genug Kraft zu haben. Danach hieß es „Auf die Plätze fertig los“! und die Kinder stürmten im wahrsten Sinne des Wortes den bunten Spielplatz.

Den ganzen Vormittag wurde geklettert, gerutschten, sich versteckt und wild und fröhlich getobt. Die Zeit verging wie im Flug und alle wären gerne noch länger geblieben, als um 12.00 Uhr hieß: „Taschen packen und ab in die Busse!“. Auf der Heimfahrt war es ungewohnt still, denn viele Kinder schlummerten, beseelt von dem wunderbaren Ausflug, friedlich in ihren Sitzen. Es war ein toller Vormittag und die Kinder hatten ihren Eltern beim Abholen besonders viel zu berichten. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.