17. Mai 2022

1.000 Corona- Schnelltests dreist entwendet

Einbruch

Zwischen Montagabend 19:45 Uhr und Dienstagmorgen 7.30 Uhr brachen Unbekannte in einen Container – in dem eine Corona Teststation untergebracht ist – in der Straße Am Wandersmann ein.


Dort stahlen sie rund eintausend Corona-Schnelltests. Neben den Schnelltests hatten die Einbrecher auch das Wechselgeld entwendet.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter Telefon: 06196 / 2073 – 0 entgegen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.