6. Juli 2022

Wallaus Grundschüler erzielen sensationelles Spendenergebnis

Sponsorenlauf

Unglaublich ist das Ergebnis des 2022 Spendenlaufs der TBS
11.000 Euro für ein neues Spielgerät, haben die Kinder der Wallauer Taunbusblickschule erlaufen. Foto: privat

Beim Sponsorenlauf des Fördervereins der Taunusblickschule am vergangenen Freitag haben die Schülerinnen und Schüler die unglaubliche Spendensumme von über 11.000 Euro erlaufen.

Bei bestem Wetter drehten 82 Kinder auf dem Wallauer Sportplatz insgesamt 844 Runden. Eine sportliche Spitzenleistung von den Erst- bis Viertklässlern, die vom Publikum mit großem Applaus quittiert wurde.

Die besten Werte – mit 16 Runden innerhalb einer halben Stunde – kamen aus der Jahrgangsstufe 3. Am Ende konnte sich jeder als Sieger fühlen, denn es ging schließlich nicht um die schnellste Zeit und Podestplätze, sondern um ein neues Spielgerät für den Pausenhof und davon profitieren am Ende alle. Und auch der Förderverein konnte sein Ziel, zusätzliche Aktionen und Anschaffungen zu ermöglichen, die den Schulalltag und das Lernen an der Taunusblickschule verschönern, erreichen.

Beste Stimmung herrschte auch neben der Laufbahn. Eltern und Sponsoren konnten bei Kaffee & Kuchen, kühlen Getränken und Hot-Dogs ihre Kinder anfeuern.

Ein rundum gelungener, geselliger Nachmittag mit Sport, Spaß und vielen Spenden! So lässt sich der Sponsorenlauf zusammenfassen, für den sich der Förderverein bei allen Mithelfern, Sponsoren Lehrern, Eltern, dem TV Wallau und vor allem den Kindern ganz herzlich bedankt! red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.