Teilnehmer Rekord beim 31. beim Wallauer Tischtennisturnier

Spannende Partien

Drei Tage Tischhtennis mit viel Freude, gab es am vergangenen Wochenende.
Hofheims Bürgermeister Christian Vogt eröffnet das 31. Wallauer Paul´s Bauernhof Tischtennisturnier zusammen mit dem Präsidenten Michael Kage und dem Abteilungsleiter Christian Beul. Foto:privat

Hofheims Bürgermeister Christian Vogt eröffnete am Samstagmorgen, dem 25. Mai, pünktlich um 9.45 Uhr, das 31. Wallauer Pauls Bauernhof Tischtennisturnier. In seiner Begrüßungsrede wies er darauf hin, dass er selbst vor vielen Jahren an diesem Turnier teilnahm. Mit Blick auf die positive Entwicklung des Turniers und den wachsenden Zuspruch in der neuen Halle, wünschte er einen guten Verlauf.

Weiterlesen

Das kann ich schon – Übernachtung der Vorschulkinder in der Kita Regenbogen

Sleepover

Endlich Schulkind - darauf freuen sich in der Wallauer Kita Regenbogen in diesem Jahr 17 Kinder.
"Kino im Bett" ist ein fester Bestandteil jeder Vorschulkinderübernachtungsparty in der Kita Regenbogen. Foto: privat

Sie stehen schon ungeduldig in den Startlöchern! Nach den Sommerferien ist es so weit. Die „Großen“ in der evangelischen Kita Regenbogen in der Erbacher Straße kommen in die Schule. Im letzten Kindergartenjahr erleben sie jedoch noch viel Spannendes und Neues. Neben Ausflügen und der großen Abschlussfeier, dürfen die Vorschulkinder eine Übernachtungsparty in der Kita feiern. Mitte Mai war es so weit, der Tag dem alle Kinder entgegengefiebert haben, stand vor der Tür.

Weiterlesen

Frühlingsfest der Wallauer Kleingärtner

Nicht vergessen

Feiern Sie doch mal gemütlich mit Wallaus Kleingärtnern.
Save the date - am 25. Mai feiern Wallaus Kleingärtner auf ihrem Vereinsgelände. Foto: Plakat Kleingärtner

Frühling lässt sein blaues Band auch durch die Parzellen der Wallauer Kleingärtner flattern. Grund genug für die Mitglieder wieder zu ihrem Frühlingsfest am Samstag, 25. Mai, auf dem Vereinsgelände am Wandersmann einzuladen.

Bereits ab 15.00 Uhr erwartet die Gäste mit leckerer Kaffee und Kuchen. Wer es lieber herzhaft mag, kann zwischen knusprigem Grillgut und frisch zubereiteten Bärlauchnudeln wählen. Auch an die Kinder wurde gedacht, sie können vor Ort nach Herzenslust malen und basteln. Die Mitglieder des Kleingartenverein Wallau e.V. freuen sich auf viele fröhliche Gäste! red

Dinner im Dorf – Essen, Trinken, Menschen treffen

Jetzt anmelden

Menschen werden zu Gesprächspartnern beim "Dinner im Dorf" am 29. Juni 2024 in Wallau.
Erleben Sie Wallaus Ortskern in einer ganz besonderen Atmosphäre. Foto: Veranstaltungsplakat Eike Freier

Zweiter Anlauf zum ersten „Dinner im Dorf“ im Herzen von Wallau! Im letzten Jahr machte den Veranstaltern – den Mitgliedern der Rathausfraktion der CDU im Wallauer Ortsbeirat – das Wetter und Krankheitsfälle einen Strich durch die Rechnung, diesmal wird es durchgezogen: „Am Samstag, dem 29. Juni, laden wir die Wallauerinnen und Wallauer und alle anderen die Lust haben, uff die Gass“, sagt Jörg Ströhmann.

Weiterlesen

Zum SUNDOWNWER auf den Wallauer Recepturhof

Veranstaltungshinweis

Spaß auf dem Recepturhof
Feine Cocktails gibt es am 22. Juni, auf dem Wallauer Recepturhof. Foto: Veranstalter

Nach dem erfolgreichen Auftakt des Waller Wespe Event Sommers 2024 mit dem ersten Bier am Brunnen – BAB Ende April, steht nun das nächste Highlight auf dem Programm. Am Samstag, 22. Juni, findet ab 17.00 Uhr, auf dem Recepturhof im Herzen Wallaus der zweite Crazy Chicken SUNDOWNWER statt.

Wie schon im letzten Jahr werden die Damen der Wespe eigenen Tanzgruppe verschiedene Longdrinks und Cocktails anbieten. Dazu gibt weitere Getränke-Alternativen und selbstverständlich alkoholfreie Getränke. Zur Stärkung zwischendurch ist wie immer bestens gesorgt. Die Waller Wespen freuen sich auf viele Gäste und einen schönen Frühsommerabend bei chilliger Musik. red

Musikzug Weinstände auf dem Wallauer Recepturhof

Termine Sommer 2024

Herzlich Willkommen zu den 4 Terminen der Ländchesmusikanten auf dem Wallauer Recepturhof.
Viermal laden die Ländchesmusikanten im Jubniläumsjahr auf den Recepturhof zum gemütlichen Beisammensein. Foto: Veranstaltungsplakat

Der Veranstaltungssommer auf dem Wallauer Recepturhof nimmt Fahrt auf. Am Freitag, 24. Mai, erwarten Sie dort ab 18.00 Uhr, die Mitglieder des Musikzug Wallau unter dem Motto „It’s wine o‘ clock!“

10 Jahre laden die Musikanten bereits zum Weinstand auf dem Recepturhof. An vier Terminen können die Besucher in den Sommermonaten fruchtig erfrischende Weine und trockene Klassikern des Weingutes Falk aus Hochheim genießen. Nicht-Weintrinker können sich auf ein kühles Bier oder alkoholfreie Getränke wie die erfrischende „Autofahrerschorle“ mit null Prozent Alkohol freuen.

Und natürlich gibt es auch wieder den beliebten Fleischkäse im Weck sowie frische Brezeln. Nutzen Sie doch gleich den ersten Termin in diesem Jahr bei hoffentlich frühsommerlichen Temperaturen. Probieren Sie das beliebte Sommergetränk aus Spanien „Tinto de Verano“, eine Mischung aus trockenem Rotwein und Zitronenlimonade. Das Getränk ist ein Must-Have für die lauen Sommerabende mit Freunden. Auf Spanisch “Salud!” auf Deutsch „Zum Wohle“ Der Musikzug Wallau Weinstand -Team freut sich auf Ihren Besuch. MaBlu/red

Diebe stehlen Zigaretten

Einbruch

Am Freitagmorgen wurde in Wallau der Nahkauf von Einbrechern heimgesucht. Die Täter verschafften sich um 4.47 Uhr gewaltsam Zutritt zu der Filiale in der Wiesbadener Straße und brachen im Innenraum eine weitere Tür auf, um aus diesem Raum Zigaretten zu stehlen. Ersten Erkenntnissen nach soll es sich um zwei dunkel gekleidete Männer gehandelt haben, die eine Art Sturmhaube getragen haben sollen. Einer habe eine kräftige Statur gehabt und sei 1,80 bis 1,85 Meter groß gewesen. Sein Komplize habe eine schmale, sportliche Figur gehabt und sei zwischen 1,75 und 1,80 Meter groß gewesen. Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Kriminalpolizei per Telefon: 06196 / 2073-0 entgegen. red

Maifeier beim Gesangverein 1853 Wallau e.V.

Kaffeeplausch

1. Mai-Feier bei den Wallauer Sängern.
Die Besucher genossen am 1. Mai bei herrlichem Sonnenschein die selbstgemachten Kuchenspezialitäten vor dem Sängerheim. Foto: C.Hamill-Wölfel

Bei sonnigem Frühlingswetter und angenehmen Temperaturen konnte der Gesangverein 1853 Wallau e.V. seine Gäste am Mittwoch, den 01. Mai am Sängerheim auf dem Festplatz begrüßen. Fantastisch war die Kuchenauswahl, über 30 verschiedene, selbstgebackene Kuchen und Muffins standen zur Wahl. Ob Käsekuchen über Marmor- und Obstkuchen, und besondere Leckereien wie Pfirsich-Maracuja-Sahnetorte, Heidelbeertorte oder Donauwelle gingen weg, wie die sprichwörtlichen „warmen Semmeln“. Für die Liebhaber von Herzhaftem wurden Würstchen vom Grill angeboten. Vor allem ältere Besucher nahmen das Angebot am Sängerheim gerne an, da ein ebenerdiger Zugang auf dem Festplatz vorhanden ist.

Weiterlesen

Kirchgang mit musikalischer Begleitung

Frühlingsgottesdienst

Eine schöne Liedauswahl trugen die Chöre des Wallauergesangvereins beim Frühlingsgottesdienst vor
Die drei Chöre des Wallauer Gesangsvereins singen gemeinsam Foto: C. Hamill-Wölfel

Gesang ist ein fester Bestandteil der Gottesdienste in der Wallauer Kirche. Am vergangenen Sonntag beteiligte sich der Kinder- und Jugendchor zusammen mit dem Erwachsenenchor des Gesangverein 1853 Wallau e.V. am Frühlingsgottesdienst.

Zuerst sang der Erwachsenenchor die Lieder “Nette Begegnungen“ und „Der Mai ist gekommen“. Ganz im Sinne des Frühlingsthemas stimmte der Kinder- und Jugendchor zur Freude der Gläubigen die Lieder „Ich liebe den Frühling“ und „Hör mal ich klatsch euch was vor“ an.

Zum Abschluss sangen die drei Chöre unter der Leitung von Istvan Balota zusammen „Schön ist es auf der Welt zu sein“ und den Kanon „Es tönen die Lieder“.  

Der Dank des Gesangsvereins geht an Pfarrer Hofmann, der die Mitwirkung der Chöre am Gottesdienst ermöglicht hat.

Kinder- und Jugendchor des Gesnagvereins Wallau Foto: C. Hamill-Wölfel

Der Wallauer Gesangverein wird durch den Landesmusikrat gefördert. Falls das Interesse am Kinder- und Jugendchor geweckt wurde, die Singstunde für die Kinder findet immer donnerstags ab 17.00 Uhr im Sängerheim statt. Die Singstunde für den Erwachsenenchor findet freitags von 17.00 Uhr statt. Weitere Informationen sind auf der Homepage des Gesangvereins und auf der Facebook Seite im Internet zu finden. C. Hamill-Wölfel

Dem Hund sei Dank – erfolgloser Einbruch in Wallau

Zeugen gesucht

Ein Hund hat in Wallau einen Einbrecher aus dem Haus gescheucht. Gegen 10.40 Uhr, am vergangenen Dienstag, hebelte ein Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Straße „Am Wickerbach“ auf. So gelangte er ins Innere des Wohnhauses. Ein Bewohner befand sich zu diesem Zeitpunkt mit seinem Hund im Kellergeschoss. Er wurde erst auf den Einbrecher aufmerksam, als sein Hund den Mann bemerkte und laut anbellte.

Der Einbrecher floh daraufhin ohne Beute in unbekannte Richtung. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Mann dunkle Haare gehabt haben. Bekleidet sei er mit einer blauen Hose, einer schwarzen Jacke und dunklen Schuhen gewesen. Während der Tatausführung habe er Handschuhe getragen. Der Schaden an der Terrassentür beläuft sich auf etwa 800 Euro. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Sulzbach unter Telefon: 06196 / 2073-0 entgegen. red