21. September 2021

Das „Pursports“ in Wallau lädt ein

Mit Video

v.l. Studioleiter Maurice Himmelsbach, Geschäftsführer Holger Schulze und Pursports-Trainerin Alessa Luft, freuen sich am Wochenende auf viele sportbegeisterte Besucherinnen und Besucher.

Neuer Name, neue Leitung, neue Angebote – aus Purfitness wird das Pursports Fitnessstudio im Multisports Wallau. Am kommenden Wochenende wird das drei Tage in der Nassaustraße 32, mit „offener Tür“ und sportbegeisterten Besucherinnen und Besuchern gefeiert.

Das Fitness- und Gesundheitsstudio Pursports im Multisports Wallau bietet auf rund 2.000 Quadratmetern modernste Trainingsgeräte für jedes Alter- und Leistungsniveau, Freihantel- und Functional-Training-Bereiche, zwei Kursräume und einen Sauna-Bereich. Das Team besteht aus acht festen Trainerinnen und Trainern sowie freien Trainern. Im Multisports gibt es für Mitglieder außerdem vergünstigte Möglichkeiten für Indoor-Racket-Sport (Squash, Badminton, Padel und Tischtennis) sowie Beach-Volleyball.

Drei Tage mit kostenfreien Kursen, Schnuppertrainings

Von Freitag, 24. bis Sonntag, 26. September sind daher alle Sportbegeisterte – und jene die es werden wollen – eingeladen, das Angebotsspektrum des Pursports kennenzulernen. Testen Sie kostenfrei die Trainings- und Kursangebote, Körperanalysen, Fitness- und Gesundheitstipps.

Bitte anmelden

Mit vorheriger Anmeldung unter der Telefonnummer: 06122 / 983 815 ist die Teilnahme an Schnuppertrainings und Fitnesskursen (beispielsweise Rückenfit, Yoga, Jumping, Indoor-Cycling, Pilates, Zumba oder Stretching) möglich.

Jahresmitgliedschaft zu gewinnen

Gewinnaktionen für alle sport-, fitness- und gesundheitsinteressierten Menschen, versprechen zahlreiche Preise. Unter allen Besuchern, die noch nicht Mitglied sind, verlost das Team des Pursports Fitnessstudio an diesen Tagen zum Beispiel zehn Monatsmitgliedschaften, kleine Sofortgewinne und eine Jahresmitgliedschaft. Alle Informationen zu den Aktionstagen gibt es auf der Pursports- Webseite.

Mehr als „nur“ ein Fitnessstudio

„Wir wollen künftig über das Knowhow und die Synergiemöglichkeiten aus unserer Muttergesellschaft, der Vital AG, unseren Mitgliedern mehr bieten als ‚nur‘ ein Fitnessstudio“, sagt der neue Geschäftsführer Holger Schulze. Mit seinem Team um Studioleiter Maurice Himmelsbach, will er künftig vor allem das Angebot in den Bereichen Gesundheit und Prävention ausbauen. Ein Schwerpunkt ist dabei die exakte und umfassende Körperanalyse sowie Mobiliäts-Checks. Dabei werden vor allem lokal und regional ansässigen Unternehmen mit einbezogen. Gesundheitstage mit und bei diesen Firmen, werden den Anfang bilden. Sukzessive werden dies Angebote dann durch weitere Module und Konzepte erweitert.

Bereits bei der Entwicklung des neuen Multisports sowie bei der Eröffnung des Purfitness Wallau im Jahr 2017 war Schulze bei der Planung und Umsetzung maßgeblich beteiligt. Nun wird er, neben der Fortführung seiner Tätigkeit als Vorstand der Vital AG, auch das operative Geschäft des Wallauer Fitnessstudios leiten.

Über Pursports – Tochter der Vital AG

Pursports, wie auch Mulisports und Sports-up sind Tochterunternehmen oder stehen unter Beteiligungen der Vital AG. Holger Schulze ist zusammen mit Wolfgang Herdt Vorstand der Vital AG. Zum Leistungsspektrum der Aktiengesellschaft gehören Bau- und Projektentwicklung sowie der Betrieb von Fitness-, Gesundheits- und Freizeitanlagen. Zu den Referenzprojekten zählen unter anderem Beteiligungen an der Sports Up GmbH Wiesbaden, der Golf-Park Winnerod Betriebsgesellschaft mbH, der TE Tour Extrem GmbH&Co.KG sowie an der Purfitness Deutschland GmbH. red

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.