Tag Archives: Corona

„Schnell, offen und engagiert“

Kreis verabschiedet Bundeswehrsoldaten

Landrat Michael Cyriax (links) und Erste Kreisbeigeordnete Madlen Overdick (3.v.r.) verabschiedeten die letzten Bundeswehrsoldaten, die den Kreis in den vergangenen Monaten bei der Corona-Kontaktverfolgung unterstützt hatten. Foto: MTK

Im Landratsamt sind die letzten Bundeswehrsoldaten verabschiedet worden, die dort während der Corona-Pandemie eingesetzt waren. Wie Landrat Michael Cyriax und Erste Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilen hatten seit Dezember rund 30 Soldaten bei der Corona-Kontaktverfolgung mitgeholfen. Darüber waren Bundeswehrkräfte im vergangenen Jahr bei Testungen in Pflegeheimen aktiv.

Weiterlesen

Als G eine Konstante war

Wallauer Spitzen

Kommentar von Mathias Schlosser

Bis vor einigen Jahren war „G“ allein als Gravitationskonstante bekannt. Isaac Newton hat damit vor mehr als 300 Jahren erklärt, warum ein Apfel vom Baum fällt und nicht vom Boden an den Ast springt. Die Mobilfunkanbieter werben seit einigen Jahren mit „4G“ und „5G“ und beschreiben damit die Leistungsfähigkeit ihrer Netze. Und jetzt beschert uns Corona „3G“ und „2G“ – gerne auch mit der Ergänzung „2G+“.

Weiterlesen

Absage

Narrenzunft Waller Wespe

Wespenglühen findet nicht statt.
Die Veranstaltung wurde Abgesagt.

Leider, leider, leider. Angesichts der rasant steigenden Corona-Fallzahlen sieht sich der Vorstand der Waller Wespe gezwungen, das geplante „Wespenglühen am Brunnen“ auf dem Recepturhof abzusagen. Die Gesundheit von Gästen und Vereinsmitgliedern hat Vorrang. psn

AHA-Erlebnis

Wallauer Spitzen

Kommentar von Mathias Schlosser

Ist die Corona-Pandemie am 25. November zu Ende? Zumindest will Gesundheitsminister Jens Spahn an diesem Tag die sogenannte „epidemische Lage nationaler Tragweite“ aufheben. Das klingt ein bisschen wie Boris Johnsons mehrfach verschobener „Freedom Day“. Doch ganz gleich, wie man es nennt: Corona ist noch nicht vorbei.

Weiterlesen

Corona-Inzidenz fast bei 60

Ampel springt von „Gelb“ auf „Orange“

In Hofheim liegt die 7-Tage-Inzidenz noch bei 35. Grafik: MTK

Im Main-Taunus-Kreis gelten ab dem morgigen Dienstag weitere Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie. Wie Landrat Michael Cyriax und Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilen, hat der Kreis mit einer Inzidenz von 59,9 am Montag die nächste Stufe im hessischen Eskalationskonzept erreicht.

Weiterlesen