28. April 2022

Hofheimer Sportangebote für Jugendliche – Mobile Skateanlage kommt nach Wallau

Termine

Die Mobile Skateanlage der Stadt Hofheim wird zwischen Mai und Oktober unter anderem in Wallau aufgebaut. Die Hindernisse – in der Skater-Sprache „Skateboard Obstacles“ genannt, sind eine spannende Herausforderung für die Fans der Rollenbretter.

Sie heißen Curb, Flatrail, Ledge, Miniramp, Halfpipe, Pole oder Pyramide und machen richtig Spaß, wenn man sie mit dem Skateboard abfährt. „Das es eine solche mobile Anlage der Stadt Hofheim gibt, ist mehreren engagierten Jugendlichen aus Lorsbach zu verdanken, die die Anlage im vergangenen Jahr zusammen mit dem Team aus dem Haus der Jugend Hofheim wieder instandgesetzt haben, erzählt Bürgermeister Christian Vogt.

Mehr als einen Monat zu Gast in Wallau

Vom 2. Mai bis zum 10. Juni wird die Anlage auf dem Festplatz in Wallau stehen, vom 13. Juni bis zum 22. Juli am Bürgerhaus in Marxheim. Nach den Sommerferien wird sie vom 5. September bis zum 14. Oktober am Spielplatz Hainerweg in Lorsbach aufgebaut. Wer Lust auf mehr Action auf Rädern hat, wird übrigens auch auf der Pumptrack Bahn in Nordenstadt fündig.

Wieder Mitternachtssport in der Brühlwiesenhalle

Noch ein weiteres Angebot des Hauses der Jugend gibt es jetzt wieder nach einer pandemiebedingten Pause: den Mitternachtssport. Einmal im Monat treffen sich Jugendliche ab 14 Jahren in der Brühlwiesenhalle der Main-Taunus-Schule, Rudolf-Mohr-Straße 4. Von 22.00 bis 24.00 Uhr wird Fußball gespielt; auch andere Sportarten sind möglich. Bis zu den Sommerferien findet der Mitternachtssport an drei Freitagen statt: am 6. Mai, am 10. Juni und am 8. Juli. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.